Bart van Gilsbart-van Gils

 

Sachverständiger

Bart hat zunächst eine Berufsausbildung auf Sekundarniveau (MBO) und anschließend eine HBO-Fachhochschulausbildung zum Nautischen Offizier am Maritiem Instituut De Ruyter in Vlissingen absolviert. Bereits in den Sommerferien nach dem ersten Jahr seiner MBO-Ausbildung ist er als angehender Matrose bei der Chemgas Shipping zur See gefahren. Danach folgten Praktika bei Spliethoff, der Biglift Schipping und der Holland-Amerika-Linie. Nach dem erfolgreichen Abschluss seines Fachhochschulstudiums erhielt er eine Anstellung als 4. Schiffsmechaniker bei der Holland-Amerika-Linie und war dort ebenfalls als 3. und 2. Schiffsmechaniker tätig. Bei der Seaway Heavy Lifting führte er als 2. und schließlich als 1. Schiffsmechaniker verschiedene Reparatur- und Wartungsarbeiten durch.

2018 entschloss sich Bart, das Fahren zur See aufzugeben, und er bewarb sich bei der Fa. Verschoor & Bras BV auf eine Stelle als Schadenssachverständiger. Seit dem 1. September arbeitet er nun als Sachverständiger bei V&B, wo er insbesondere seine Erfahrung mit technisch hochspezialisierten Schiffen wie dem DP3-Offshore-Baukranschiff Oleg Strashnov einsetzen kann.

bvg@verschoor-bras.nl